gewürztour

Sansibar, auch bekannt als die Gewürzinsel im Indischen Ozean, hat seinen Mythos und vergangenen Status sowohl dem Sklaven- wie auch dem Gewürzhandel zu verdanken. Während Sklaven und Elfenbein im afrikanischen Hinterland geraubt wurden und von Sansibar in die weite Welt verschifft wurden, wurden die Gewürze zu einem grossen Teil in Sansibar angebaut. Auch heute sind noch viele Plantagen bewirtschaftet.
Du kannst Gewürztouren als Tagestour mit Besuch diverser Plantagen inklusive Mittagessen machen oder nur für einige Stunden zu einer einzigen Plantage und den Trip mit anderen Aktivitäten (z.B. Jozani Nationalpark) kombinieren.